Einladung zum Forum
Migration - Integration - Erwachsenenbildung

Migration - Integration - Erwachsenenbildung

Ein runder Tisch mit vielen Ecken

am 24.04.2008 von 14.00 – 18.00 Uhr
Stadtgemeinde Judenburg, Hauptplatz 1

Das Bildungsnetzwerk Steiermark lädt Sie in Kooperation mit der Stadtgemeinde Judenburg, der Urania Steiermark und dem Europahaus Neumarkt herzlich zum Forum Migration – Integration – Erwachsenenbildung ein.

Das Ziel der Veranstaltung ist, die Möglichkeiten, Problematik und Perspektiven der Migration in der Region Oberes Murtal anzusprechen und die Institutionen und Bildungseinrichtungen, die sich mit der Migration und Integration beschäftigen, zu vernetzen.

Wir laden Sie herzlichst ein, mit uns folgende Schwerpunktthemen aufzugreifen
und gemeinsam mit Experten zu diskutieren:
  • Demographie & Wieviel Zuwanderung braucht Österreich?
  • Spracherwerb als Schlüsselfaktor der Integration
  • die Wechselwirkung Erwachsenenbildung - Integration
  • Einstieg in den Arbeitsmarkt
  • der religiöse Aspekt der Integration
  • soziale Eingliederung von Migrantinnen
  • Politische Aspekte der Migration und Integration
Als Hauptreferent konnte Dr. Rainer Münz gewonnen werden. Er leitet die Abteilung für Forschung und Entwicklung der Erste Group und ist Senior Fellow am Hamburgischen Weltwirtschaftsinstitut.

Dr. Münz ist ein Experte zu Fragen von Bevölkerung und Migration sowie der demographischen Alterung und ihrer Auswirkung auf Wirtschaft und soziale Sicherungssysteme.

Als Hauptziele jeder verantwortungsvollen Migrationspolitik nennt er „die Steuerung der Zuwanderung (statt ihrer Verhinderung) und die Integration von MigrantInnen“.
Die Europäische Union hat das Jahr 2008 zum Jahr des interkulturellen Dialogs erklärt. Ein richtiger Dialog kann nur dann entstehen, wenn die Dialogpartner einander verstehen und die Möglichkeit dabei besteht, eigene Standpunkte und Haltungen zu äußern und zu verändern.

Ein Dialog zwischen Kulturen, Religionen und verschiedenen Lebenswelten bildet eine Basis für eine erfolgreiche Integration. Und dafür müssen bestimmte Voraussetzungen geschaffen werden.

Das Thema Migration ist längst kein Thema nur der großen Städte, sondern wird auch in ländlichen Regionen immer aktueller.
Irina Ehgartner Informationen und Anmeldung (bis 15.4.) zur Veranstaltung:

Bildungsnetzwerk Steiermark - Regionalstelle Oberes Murtal

Irina Ehgartner
irina.ehgartner@eb-stmk.at

Tel.:   03572 46079 1
Fax:   03572 46079 4