18. E-Learning Tag der FH JOANNEUM

„Online-Didaktik – der Vielfalt der Lernenden gerecht werden“

Call for papers

Der 18. E-Learning Tag der FH JOANNEUM am Donnerstag, dem 12. September 2019, wird vom Forschungszentrum ZML – Innovative Lernszenarien veranstaltet und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Online-Didaktik – der Vielfalt der Lernenden gerecht werden“.

Gute Didaktik orientiert sich – wie gute Content-Strategie – an den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer. Im Fall der Hochschullehre, des Schulunterrichts und des Trainings sind die Lernenden heute meist Vertreterinnen und Vertreter der Generationen Y und Z. Erfolgreiche (Online-)Didaktikerinnen und (Online-)Didaktiker berücksichtigen die Diversität der Zielgruppe und entwickeln adäquate Lerndesigns.

Welche Aspekte hat eine Online-Didaktik, die der Vielfalt der Lernenden gerecht wird?
Dieser Frage widmet sich der diesjährige E-Learning Tag am Donnerstag, dem 12. September 2019.

Präsentieren Sie Ihre Konzepte, Projekte und Erfahrungen aus Hochschule, Schule oder Unternehmen und teilen Sie Ihr Wissen über Learning Analytics, Teaching Apps, barrierefreies Online-Lernen, Lernen in einer Community of Practice und vieles mehr mit uns und den anderen Interessierten beim 18. E-Learning Tag.

Folgende Themenbereiche stehen dabei im Vordergrund:
(1) Formelle und informelle Lernprozesse
(2) Datenbasierte Didaktik
(3) Studierendenzentriertes Online-Lernen

Informationen und Einreichungen:

Nähere Informationen für die Einreichung finden Sie in unserem Call for Papers (PDF) >>

Wir freuen uns über Ihre Einreichung zur Konferenz und/oder einer Publikation im Tagungsband bis Montag, 04. März 2019 über unser neues Online-Formular!


 

logo fh 2 color - 18. E-Learning Tag der FH JOANNEUM