Aufruf zum Wettbewerb: Europäisches Sprachensiegel 2019

esis oesterreich 2019 rgb 15cm 300dpi transparent - Aufruf zum Wettbewerb: Europäisches Sprachensiegel 2019Es ist wieder so weit:
Der von der Europäischen Kommission ins Leben gerufene internationale Wettbewerb um das begehrte Europäische Sprachensiegel geht in eine neue Runde!

Gesucht werden innovative Initiativen für den Sprachunterricht und das Sprachenlernen zum diesjährigen Schwerpunktthema „Sprachliche und kulturelle Vielfalt wahrnehmen und wertschätzen“.

Kindergärten, Schulen, Pädagogische Hochschulen, Fachhochschulen, Universitäten, Institutionen der Erwachsenenbildung sowie Vereine, Behörden, Gemeinden und NGOs sind dazu eingeladen, ihre Projekte bis zum 5. Mai 2019 einzureichen und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Informationsblatt (PDF) >>

Sämtliche Informationen zum Wettbewerb finden Sie HIER >>

Wir sind bereits gespannt auf innovative Initiativen für den Sprachunterricht und das Sprachenlernen zum diesjährigen Schwerpunktthema „Sprachliche und kulturelle Vielfalt wahrnehmen und wertschätzen“. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich jederzeit gerne an uns.

Übrigens: Im SPrachenInnovationsNetzwerk (SPIN) des ÖSZ können Sie Ihre innovativen und kreativen, auch vermeintlich noch so kleinen, Projekte jederzeit einreichen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihre engagierte Sprachenarbeit sichtbar zu machen.

Wir freuen uns schon auf Ihr Projekt!

oesz - Aufruf zum Wettbewerb: Europäisches Sprachensiegel 2019Österreichisches Sprachen-Kompetenz-Zentrum
Hans-Sachs-Gasse 3/2, 8020 Graz

+43 316 824150 | sprachensiegel@oesz.at | www.oesz.at