Ausschreibung einer Stelle der Geschäftsführung

Bildungsnetzwerk Steiermark

Niesenbergergasse 59, 8020 Graz

Verantwortung und Aufgabenbereiche

  • Geschäftsführungsverantwortung in rechtlicher, finanzieller, personeller und operativer Hinsicht.
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße Abwicklung aller Projekte und Aufgabenbereiche im Verein, Antragstellung, Controlling, Abrechnung
  • Kommunikation mit Mitgliedern, Netzwerkpartnern, öffentlichen Stellen und bildungsrelevanten Institutionen und AkteurInnen auf Landes- und Bundesebene
  • Entwicklung von Konzepten und Projekten im Bereich der Weiterbildung und deren prozessorientierte Umsetzung in Netzwerken (im Sinne des lebensbegleitenden Lernens und im öffentlichen Interesse)
  • Erkennen relevanter Themen aus den unterschiedlichen Netzwerken und zur Projektreife führen
  • Vertretung der Organisation nach außen in enger Abstimmung mit dem Vorsitzenden und dem Vorstand des Vereines

Voraussetzungen – QUALIFIKATIONEN und KOMPETENZEN

Fachliche Qualifikationen

  • Belegbare Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich der Weiterbildung (Ausbildungen, Führungserfahrungen, Branchenkenntnis)
  • Erfahrung im Projektmanagement und Administration, Budgetierung, Controlling
  • Erfahrung im Fördermanagement (insbesondere ESF) und juristisches Verständnis

Managementkompetenzen

  • Argumentations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Längerfristiges und strategisches Denken
  • Analysefähigkeit
  • Präsentationsfähigkeiten

Sozial-interaktive Kompetenzen

  • Wertschätzender Umgang mit MitarbeiterInnen und Netzwerkpartnern
  • Vertrauen auf vorhandene Expertise im Team und im Netzwerk
  • Freude am Führen von MitarbeiterInnen, am Vernetzen, Kommunizieren, Herstellen von Zusammenhängen und am institutionsübergreifenden, kooperativen Entwickeln

Persönliche Kompetenzen

  • Persönliche Stabilität – trotz Widersprüchen und Unsicherheiten handlungsorientiert bleiben
  • Gute Lern- und Reflexionsfähigkeit
  • Ausdauer und Beharrlichkeit

Was bieten wir? 

  • Übernahme der Geschäftsführung in Vollzeit (38 Wh, Antritt ab sofort möglich)
  • Gehalt nach KV BABE, zumindest Verwendungsbereich 7/Stufe 1 mit einem Gehalt von mind. € 2922,90 brutto/Monat – weitere Einstufung nach Vorerfahrung
  • Eintritt in ein professionelles, engagiertes Team
  • Interessantes, vielfältiges Aufgabengebiet
  • Mitgestaltung bildungsrelevanter Entwicklungen

Beginn der Tätigkeit:     nach Vereinbarung, ab sofort möglich

Dienstort ist Graz.

Bewerbung:

ab sofort, bitte per E-Mail an die Adresse claudia.zuelsdorff@eb-stmk.at.