Austausch und Weiterbildung für Trainerinnen und Trainer in der Basisbildung

Kostenlose Angebote des Vereins Danaida

Marienplatz 5, 8020 Graz

EINLADUNGdanaida - Austausch und Weiterbildung für Trainerinnen und Trainer in der Basisbildung
zur Weiterbildung für aktive und zukünftige Basisbildungstrainer_innen

„Lern- und Lehrmaterialien in der Basisbildung mit Deutsch als Zweitsprache“

Infoblatt Danaida Weiterbildung >>

Termine:

Freitag, 20.April 2018 (14 – 19 Uhr) und
Samstag, 21. April 2018 (9 – 15 Uhr) und
Freitag, 27. April 2018 (14 – 19 Uhr

Ziel ist: die Beschäftigung mit und die gemeinsame Arbeit an zielgruppenadäquaten Materialien sowohl für analoges als auch digitales Lernen (Apps, Online Übungen etc.). Grundlage dafür ist die Auseinandersetzung mit der Zielgruppe, ihren Alltagskontexten und den Anforderungen, die Unterrichtsmaterialien erfüllen müssen, damit Lernprozesse gut unterstützt werden können.
Freie Plätze stehen auch Trainerinnen und Trainern ähnlicher Tätigkeitsbereiche offen. Themen:

  • Wer sind die Lernenden? Hintergründe, rechtliche Rahmenbedingungen, Problemstellungen, Kriterien für „gute” Unterrichtsmaterialien
  • Wo finde ich passende Materialien für meine Zielgruppe und wie setze ich sie ein?
  • Selbst Materialien erstellen und mit authentischem Material arbeiten

Ort: Verein Danaida, Marienplatz 5, 8020 Graz
Referentinnen: Mag.a Petra Eyawo-Hauk

Die Weiterbildung umfasst 16 UE, die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung bis 13.4.2018 unter: danaida@aon.at


Einladung zumdanaida - Austausch und Weiterbildung für Trainerinnen und Trainer in der Basisbildung

Austausch für Basisbildungstrainer_innen

Infoblatt Danaida Austauschtreffen >>
Wir laden zu drei informellen Treffen für Trainer_innen ein. Dabei wollen wir uns über Erfahrungen in der Basisbildung und Alphabetisierung austauschen.

  • 6.4.2018, 12:30 – 15:00 Uhr:
    Erfahrungsaustausch für Trainer_innen zum Themenbereich „Wie leite ich Aktivitäten in der Basisbildung an? Wie kann ich sie auswerten? Wie und von wem werden Lernziele definiert?”
  • 4.5.2018, 12:30 – 15:00 Uhr:
    Arbeiten mit authentischen Materialien und Deutsch Lernen ohne schriftliche Unterlagen und welche Erfahrungen bei Danaida und anderen Einrichtungen bei der Erprobung dazu gesammelt wurden.
  • 8.6.2018, 12:30 – 15:00 Uhr:
    Digitale Anwendungen – Ergebnisse aus der Arbeit mit Apps, Smartphone & Co in der Basisbildung mit Lernenden nichtdeutscher Erstsprache.

Ort: Verein Danaida, Marienplatz 5, 8020 Graz

Auf Ihr/dein Kommen freuen sich:
Die Mitarbeiterinnen des Vereins DANAIDA
Damit wir gut planen können, bitten wir um Anmeldung unter: office@danaida.at


Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

danaida foer - Austausch und Weiterbildung für Trainerinnen und Trainer in der Basisbildung