Fachtagung2016_ReferentInnen

Fachtagung

„Barrierefreiheit und Diversität in der Erwachsenenbildung“

30. November 2016 im Bildungshaus Schloss Retzhof


Einladung | Programm | ReferentInnen | Anmeldung | Anfahrt und Veranstaltungsort


 

 Die ReferentInnen:

Foto von AckermannProf. i.R. Dr. Karl-Ernst Ackermann

Humboldt Universität zu Berlin

Jahrgang 1945, Prof. i.R. Dr. phil., bis 2011 Inhaber des Lehrstuhls für Geistigbehindertenpädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Präsident der Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung e.V. von 2009 bis 2015. Vorstandsmitglied der Deutschen Interdisziplinären Gesellschaft zur Förderung der Forschung für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.


Portrait Manuela Burger

Manuela Burger, MA

alpha nova akademie

 

 


Foto Dorner

Mag.a Grete Dorner

Bildungsnetzwerk Steiermark

Grete Dorner ist seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Feldern der Weiterbildung mit der Erstellung von Konzepten, Aufbau von Organisationen und Netzwerken, der Entwicklung und Durchführung von Projekten und Programmen im Sinne des Lebensbegleitenden Lernens tätig. Aktuelle inhaltliche Schwerpunkte u. A. : Grundangebote, Zugänge und Leistungen für Lernen in der Region. Seit 2004 Geschäftsführung Bildungsnetzwerk Steiermark und Geschäftsführung Arbeitsgemeinschaft steir. Erwachsenenbildung, Mitglied in diversen Beiräten, Fachjurien und ExpertInnengruppen national und regional.  


Foto Vrena Gangl

 

Dr.in Verena Gangl

Lesezentrum Steiermark

Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz. 2008-2013 Projektmanagement für die „Leseoffensive Steiermark“ (ein Projekt des Bildungsressorts der Steiermärkischen Landesregierung und des Lesezentrums Steiermark), seit 2013 für das Projekt „Barrierefreie Erwachsenenbildung“ und das EU-Projekt „EU Literacy Network“ tätig; pädagogische Referentin im Lesezentrum Steiermark, Elternbildnerin im Netzwerk der steirischen Eltern-Kind-Zentren, Elternberatungszentren sowie Referentin für das Katholische Bildungswerk im Rahmen von „Plaudertasche und Lesetiger“. Lehrende im Fortbildungsprogramm des Büchereiverbandes Österreich sowie an der Universität Graz. 


 Joachim Gruber 

Dr. Joachim Gruber

Bildungshaus Schloss Retzhof

 


 

 Hofrätin Mag.a Alexandra Nagl

Leiterin FA 6 Steiermärkische Landesregierung

 


 © Gerd Neuhold 

Ute Paulweber, MA

Katholisches Bildungswerk

 


 

 

 

Mag. Christian Stalzer

Universität Graz


 

Mag.a Edith Zitz

Diversitätsfachfrau


  
  

 

 

 

 


Die Fachtagung ist eine Kooperation von Bildungsnetzwerk Steiermark und Bildungshaus Schloss Retzhof. Sie findet im Rahmen des Projektes „Barrierefreiheit in der Erwachsenenbildung“ statt, das Projekt wird durch das Land Steiermark finanziert und ist Teil des Steirischen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

tagderwb - Fachtagung2016_ReferentInnen