isop 1 - isop September 2010Einladung zur ISOP Weltnacht

23. September 2010,
Beginn: 19.30 Uhr
Generalmusikdirektion, Grieskai 74a, 8020 Graz

PROGRAMM

 

  • Lesung: Dimitré Dinev
  • Musik:Trio Gstättner*Heckel*Sahmaoui mit dem arabisch-steirischen Programm „Lava“und Masala Brass Kollektiv
  • Interkulturelles Buffet

Karten: 19 Euro (Vorverkauf: 15 Euro)

Vorverkauf: ISOP; Dreihackengasse 2, 8020 Graz, Tel. 0316/76 46 46

 

 

Gegen Diskriminierung, Rassismus und Ausgrenzung, für ein respektvolles und sinnstiftendes Miteinander steht die ISOP Weltnacht, in der Literatur, Musik und Kulinarisches ineinander übergehen.

„Daran, wie eine Gesellschaft mit Fremdheit und Andersheit umgeht, wird der Grad ihrer Freiheit gemessen“, meint der Schriftsteller Dimitré Dinev. Um Freiheit und Ideenreichtum geht es auch beim Trio Gstättner*Heckel*Sahmaoui im Zusammenspiel von arabischer und steirischer Musik. Lebendige Blasmusik aus Balkan Brass, Klezmer und Zirkusmusik bietet die Anti-Musikkapelle Masala Brass Kollektiv.

Die Einnahmen dieser Veranstaltung kommen der Unterstützung von Flüchtlingen und ZuwanderInnen bei der Integration zugute.

www.isop.at