Neue Geschäftsführung im Bildungsnetzwerk Steiermark

Sehr geehrte Interessierte, liebe Bildungsnetzwerkerinnen und Bildungsnetzwerker,

geschätzte Partnerinnen und Partner! 

Nun ist es im April genau ein Jahr her, da wurde der Newsletter mit der Information des Wechsels in der Geschäftsführung des Bildungsnetzwerkes Steiermark versandt – und nun, ein Jahr später, gibt es wieder einen Wechsel und ich darf mich als neue Geschäftsführerin dieser wunderbaren Herausforderung stellen.  

In diesem letzten Jahr ist im und für das Bildungsnetzwerk sehr viel geschehen und so fanden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bildungsnetzwerk Steiermark Rahmenbedingungen vor, die eine qualitätsvolle, gute Arbeit wirklich nicht einfach machen. Sie haben als Team, unterstützt durch das große Engagement des Vorstandes, hier Unglaubliches geschafft. Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle an das gesamte Team, den Vorstand und – ebenso zentral – die Partnerinnen und Partnern im Netzwerk, seitens des Landes Steiermark und bei unseren Mitgliedern, die tatkräftigst unterstützen! 

Für all jene, die gehofft haben, in diesem Newsletter meinerseits Ankündigungen für innovative Neuerungen, große Initiativen oder neue Projekte zu finden – hier danke ich vorsorglich für Ihre Geduld – frei nach dem Zitat: „Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.“  

Da mir die analoge Kommunikation in digitalen Zeiten besonders am Herzen liegt, freue ich mich schon heute auf persönliche Treffen, Gespräche, den Austausch mit Ihnen, neue Blickwinkel, Ideen und Ansätze, die unsere Bildungslandschaft stärken und qualitativ weiter entwickeln werden. Mit Vernetzung und Austausch im Fokus freue ich mich auf das gemeinsame Wirken von Politik und Verwaltung, Bildungseinrichtungen und Koordinations- und Vernetzungsstellen im Bereich der Erwachsenenbildung – sowohl regional als auch international. 

Kerstin Slamanig


Mag.a Kerstin Slamanig

kerstin.slamanig@eb-stmk.at  |  +43 316 821373-22