Neues Projekt zum Thema Lernen im Alter im Oberen Murtal

Das Bildungsnetzwerk Steiermark führt erneut ein Projekt zum Thema Lernen im Alter durch, das in der Region Murtal/Murau ansetzt. Ziel des Projektes „Erweiterte Bildungsangebote für ältere Menschen“ ist es, vorhandene Lernmöglichkeiten für ältere Frauen und Männer thematisch zu erweitern und auch qualitativ zu verbessern.

Erfahrungen und Ergebnisse teilen:

In den Vorprojekten, die das Bildungsnetzwerk in den Jahren von 2011 bis 2015 durchgeführt hat, konnten bereits wichtige Ergebnisse rund um das Thema Lernen im Alter gewonnen werden. Im Projekt „Bildung und Beteiligung älterer Menschen fördern“ wurden z.B. eine Umfeldanalyse in der Region gemacht, Interviews mit ExpertInnen geführt und Fokusgruppen mit Personen aus der Region angeboten. Diese Maßnahmen lieferten interessante Ergebnisse und wir möchten die gewonnenen Ergebnisse und unsere Erfahrungen teilen!

Unterstützung regionaler Einrichtungen & Personen in der Freiwilligenarbeit mit Workshops:

Im diesjährigen Projekt bieten wir Bildungsanbietern, Vereinen, Verbänden und regionale AkteurInnen, die wohnortnahe Angebote für ältere Frauen und Männer durchführen/durchführen wollen an, im Rahmen von Workshops Wissenswertes zum Thema Lernen im Alter zu erfahren. Auch interessierte Personen, die sich ehrenamtlich betätigen oder für die Anliegen älterer Menschen im Oberen Murtal einsetzen, können an den Workshops teilnehmen.

Workshop mit Fachvortrag über Methoden & Lernsettings für das Lernen im Alter

In einem Workshop im Mai rund um das Thema Lernen im Alter werden interessante Ergebnisse und nützliche Erfahrungen aus dem Vorprojekt präsentiert. Erfahren Sie außerdem, welche Methoden und Lernsettings besonders passend sind, damit das Lernen im Alter gut gelingen kann. Im Rahmen des Workshops können Sie diese selbst erfahren, indem Sie Ihre Themenwünsche für zwei weitere Workshops erarbeiten, die für die eigene Einrichtung/das eigene Tun nützlich wären.

Nähere Infos folgen in Kürze!

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Ein Einblick ins Projekt „Erweiterte Bildungsangebote für ältere Menschen:

Durchführung von 3 Workshops in der Region Murtal/Murau:

Im Rahmen des Projektes wird ein Reflexionsmodell entwickelt, das Einrichtungen, Vereinen und regionalen AkteurInnen im Oberen Murtal dabei unterstützt, das eigene Angebotsspektrum hinsichtlich wohnortnaher Lernangebote für ältere Menschen zu reflektieren. Durch Impulse und eingebrachter Expertise im Rahmen von Workshops soll das Leistungsangebot erweitert/das derzeitige Bildungsangebot für ältere Menschen in der Region qualitativ verbessert werden.

Durchführung einer Analyse über das Lernen in der Übergangsphase zwischen Beruf und nachberuflicher Phase:

Die Phase des Übergangs (von der Erwerbstätigkeit in die Pension) steht im Rahmen des Projektes als Lernfeld im Mittelpunkt. Ziel der Analyse ist es, einen Überblick über Lernangebote in der Region zu erhalten, die sich mit dem Thema des Übergangs befassen und Aufschluss darüber zu erhalten, wann sich ältere Menschen mit den Perspektiven in der nachberuflichen Phase auseinandersetzen.

Kontakt und Anmeldung:

Bildungsnetzwerk Steiermark

bildungsnetzwerk@eb-stmk.at | +43 316 821373