ZWB - NL Februar 10 ZWB

Neu im Bildungsnetzwerk Steiermark:

Das Zentrum für Weiterbildung der Universität Graz entwickelt Angebote für und mit Erwachse/n aller Generationen.

Unser Bildungsansatz

Das Zentrum für Weiterbildung ist eine Abteilung des Bereiches Administration & Dienstleistungen der Universität Graz und gehört zum Ressort der Vizerektorin für Forschung und Weiterbildung. Wir entwickeln forschungsbasiert innovative Bildungsangebote im Bereich der universitären Allgemeinbildung („Bildung durch Wissenschaft“). Dabei sind wir einer nachhaltigen Non-Profit-orientierten Bildungsarbeit im Sinne der gesellschaftlichen Zielsetzungen der Universität Graz verpflichtet.

Unsere Angebote entwickeln wir für und mit Erwachsene/n aller Generationen, die

1. sich ungeachtet ihrer Vorbildung für Wissenschaft interessieren;

2. nach Möglichkeiten suchen, sich als Laien, insbesondere auch in intergenerationellen Lernsettings, mit Forschungsfragen zu befassen;

3. aufgrund ihrer Ausbildung, Herkunft oder sozialen Stellung mit universitärer Bildung sonst nicht in Berührung kommen. 

 

Unser Angebot „Bildung für alle“:


Montagsakademie –

www.uni-graz.at/montagsakademie
montag - NL Februar 10 ZWB Unter dem Motto „Bildung für alle“ bietet die seit Jahren etablierte Montagsakademie Einblicke in neueste wissenschaftliche Fragestellungen und Forschungsgebiete. Die frei und kostenlos zugänglichen Vorträge werden im Zuge regionaler Kooperationspartnerschaften per Internet live übertragen.

Aktueller Sammelband: Beziehungen: vom Individuum zum Universum – Beiträge von Vortragenden der Montagsakademie 2008/09 (Graz 2009)

Vita activa – www.uni-graz.at/vita-activa
vita - NL Februar 10 ZWB Mit unserer Programmschiene „Vita Activa – Lernen verbindet Generationen“ wenden wir uns vorrangig an Menschen in der zweiten Lebenshälfte, die sich mit den Wissenschaften intensiver beschäftigen wollen – auch ohne akademische Vorbildung. Gesellschaftsrelevante Fragen der Forschung werden unter Anleitung von ExpertInnen beleuchtet und gemeinsam bearbeitet.

Megaphon-Uni – www.uni-graz.at/megaphon-uni
megaphon - NL Februar 10 ZWBGemeinsam mit der CARITAS wurde die Megaphon-Uni entwickelt. Dieses Angebot ist ebenfalls für alle Interessierten zugänglich, im Besonderen aber für Frauen und Männer, die aufgrund ihrer Ausbildung, Herkunft oder sozialen Stellung mit dem universitären Bildungsangebot sonst nicht in Berührung kommen.


Begleitend dazu bieten wir mit unserer Reihe „BeProf – Become a Professional in Lifelong Learning“ Möglichkeiten zur Erweiterung der pädagogischen Professionalität für in der universitären Weiterbildung Tätige (ExpertInnen-Tagungen, Arbeitskreise, Workshops im Rahmen von EU-Projekten, ExpertInnen-Besuche). Entwicklungspartnerschaften auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene dienen der Umfeldanalyse, Produktentwicklung und -erprobung.

Derzeit dazu laufende Projekte:

  • GRUNDTVIG-Projekt „VALUE – Volunteering and Lifelong Learning in Universities in Europe“;
  • Projekt „Erarbeitung eines Leitlinien- und Prioritätenkatalogs Bildung im Alter“ (gefördert vom BMASK).

Darüber hinaus sind wir in nationalen, europäischen und internationalen Netzwerken und Foren in Form von Projekten bzw. leitenden Funktionen aktiv:

  • AUCEN – Austrian University Continuing Education and Staff Development Network;
  • Österreichische ExpertInnen-Gruppe für Lernen im späteren Lebensalter;
  • Lifelong Learning-Beirat des BMWF; EUCEN – European University Continuing Education Network;
  • The ASEM Education and Research Hub for Lifelong Learning.
  • Derzeit laufendes EU-Projekt: COMPASS LLL – Collaboration On Modern(izing) Policies and Systematic Strategies on LLL. 

 

Zentraler Info-Point zu allen unseren Angeboten:


ZWB - NL Februar 10 ZWB

Zentrum für Weiterbildung der Universität  Graz
Büroadresse: Harrachgasse 23, 8010 Graz
Postadresse: Universitätsplatz 3, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316/ 380-1102
Fax: +43 (0) 316/ 380-9035
weiterbildung@uni-graz.at

www.uni-graz.at/zfw