wba logo - NL Juni WBA

Im Mai hatte die wba (Weiterbildungsakademie des Bundes) allen Grund zu feiern:

1000 Anmeldungen zum Zertifizierungsverfahren, knapp 400 Zertifikate und 100 verliehene wba-Diplome wurden gefeiert.

das „1000er-Fest und mehr“

Der Einladung folgten ca. 80 Festgäste, darunter Vertreter/innen des Kooperativen Systems, des bm:ukk, Projekt- und Netzwerkpartner/innen sowie zahlreiche wba-Studierende und Absolvent/innen. Einige Interessierte nutzten die Gelegenheit einmal selbst in der Geschäftsstelle vorbeizuschauen und mit den Mitarbeiterinnen zu plaudern.

Karin Reisinger – die Leiterin der der wba – moderierte und führte durch den Nachmittag. Michael Sturm (Berufsförderungsinsititut Österreich und Kuratorium des Kooperativen Systems der österreichischen Erwachsenenbildung) erläuterte mit Stolz, dass die wba in ihrem nun vierjährigen Wirken eine besondere Leistung innerhalb der Branche der Erwachsenenbildung darstellt. Aus der Praxis heraus wurde hier ein Professionalitätsmodell entwickelt und erfolgreich umgesetzt.

Regina Barth vom bm:ukk überreichte Karin Neuschmid, einer Erwachsenenbildnerin aus Tirol, das 100. von der wba ausgestellte Diplom. Frau Neuschmid erzählte von ihrer Zertifizierung, von den kleinen Hürden, die genommen werden mussten und davon, wie sie sich im Laufe der Zeit als „Erwachsenenbildnerin“ definierte.

Im Anschluss wurde beim kleinen Buffet geplaudert. Die wba freut sich über das gelungene Fest und die rege Teilnahme!


Die wba zertifiziert und diplomiert Erwachsenenbildner/innen,

indem sie Standards in form eines Curriculums vorgibt. In der Erwachsenenbildung tätige Personen können ihre in vielfältiger Weise erworbenen Kompetenzen und Praxiszeiten einreichen. Diese Nachweise werden anhand des Curriculums bewertet und anerkannt.  Die noch ausständigen Kompetenzen können durch Kursbesuche oder anderweitige Nachweise eingebracht werden. Absolvent/innen erhalten ein anerkanntes Zertifikat bzw. Diplom. 

modellneu - NL Juni WBA

Weitere Informationen:

http://www.wba.or.at/