Machen Sie mit!

Der Internationale Museumstag lädt ein, sich mit eigenen Beiträgen an der Gestaltung eines anregenden und vielseitigen Programms zum Internationalen Museumstags zu beteiligen.

musis 01 - NL November_Museum

33. Internationaler Museumstag 2010
Sonntag, 16. Mai 2010
Museums for social harmony – Museen für ein gesellschaftliches Miteinander

 

 

 Unter dem Motto „Museums for Social Harmony – Museen für ein gesellschaftliches Miteinander“ begehen die Museen im Mai 2010 weltweit den 33. Internationalen Museumstag. In Deutschland, Österreich und der Schweiz findet das Ereignis am Sonntag, dem 16. Mai 2010, statt.

Zum Auftakt des Internationalen Museumstages findet am 15. Mai 2010 zum sechsten Mal europaweit die von Frankreich initiierte „Nacht der Museen“ statt.

Seit 1977
Der Internationale Museumstag wird von ICOM seit 1977 jährlich ausgerufen. Er verfolgt das Ziel, auf die Bedeutung und die Vielfalt der Museen aufmerksam zu machen. Gleichzeitig ermuntert er Besucherinnen und Besucher, die in den Einrichtungen bewahrten Schätze zu erkunden. Seit 1992 wird der Internationale Museumstag von einem jährlich wechselnden Motto begleitet.

Machen Sie mit!
Der Internationale Museumstag lädt ein, sich mit eigenen Beiträgen an der Gestaltung eines anregenden und vielseitigen Programms zum Internationalen Museumstags zu beteiligen. ´

Ideen und Anregungen
Der Deutsche Museumsbund bietet auf einer bundesweiten Datenbank Einblick in die unterschiedlichen Aktivitäten der deutschen Museen anlässlich des Internationalen Museumstages. Auch Südtirol bietet breite Information über die 40 teilnehmenden Museen und deren Aktivitäten.

Ein Blick auf diese Seiten gibt nicht nur Information sondern kann auch Ihre Fantasie beflügeln und Ihre eigenen Ideen wachsen lassen. Weitere Informationen zum Internationalen Museumstag und zu den internationalen Aktivitäten finden Sie auf der Website von ICOM International.

Anmeldung bei MUSIS
Melden Sie MUSIS bis zum 15. Dezember 2009 Ihre Ideen, Ihre Veranstaltungen und Aktivitäten für den 17. und 18. Mai 2010. Im Rahmen einer Medienkooperation soll erstmals der Internationale Museumstag auch steiermarkweit bekannt gemacht werden, und den SteirerInnen die Vielfalt unserer Museumslandschaft wieder ein wenig bewusster machen.

Nützen Sie den Tag für ein „gesellschaftliches Miteinander“ in „social harmony“.  

Projektverantwortliche Verein MUSIS

Mag. Evelyn Kaindl-Ranzinger
T: 0316/73 86 05-16, F: DW -14
M: 0676/789 4950
E: evelyn.kaindl@musis.at