LF 01 - NL November_LernfestQuerdenken – querlernen – neue Chancen

 

Unter diesem Motto lud das Bildungsnetzwek Steiermark am 26. Oktober zum 5. Obersteirischen Lernfest ein und über 2500 BesucherInnen strömten in das Stift St. Lambrecht.

 

Abt Strohmaier freute sich über die zahlreichen BesucherInnen und das schöne Wetter: „Ein offener Himmel heute – als wenn er sagen wollte: Ich freu mich, dass ihr alle da seid!“

300 Institutionen und engagierte Personen hatten sich an den Vorbereitungen zum 5. Obersteirischen Lernfest beteiligt und das Programm hatte wirklich für jede und jeden etwas zu bieten.

 

LF 05 - NL November_LernfestLF 06 - NL November_LernfestLF 04 - NL November_Lernfest

 

In den Workshops wurde getanzt und musiziert, gelernt, gelacht, diskutiert und Gedächtnisweltmeisterin Corinna Draschl hat die Geheimnisse ihrer ernormen Leistungen verraten und unter Beweis gestellt. Handwerk und Kunsthandwerk konnten nicht nur bewundert, sondern auch selber ausprobiert werden.

  

 

Kostenlose Bücher wurden „auf die Reise geschickt“, Informationen über Gesundheit, Migration-Integration, die Europäische Union, Kunst und Kultur ausgetauscht. Und wer immer schon physikalische Experimente oder Zaubertricks durchschauen, oder wissen wollte was Molekularküche ist – beim Lernfest war dies alles möglich.

 

Viele folgten der Einladung zu einer „Expedition Bildung“ und wurden unterwegs auf verschiedenste Beratungsangebote in der Region aufmerksam.

 

 

Auch kulinarisch blieben keine Wünsche offen. Steirisch, südamerikanisch oder die Molekularküche? Die BesucherInnen hatten die Möglichkeit alles auszuprobieren und zu verkosten.

Spiel, Spaß und Lernen sind Begriffe, die einander keinesfalls ausschließen – dies und noch vieles mehr haben die BesucherInnen an diesem Tag erleben dürfen.

 

 

Erstmals wurde an diesem Tag auch eine eigene Lernfestzeitung produziert. Jugendliche haben sich als RedakteurInnen versuchen und das Ergebnis kann sich lesen lassen!

 

Die entstandene Zeitung können Sie im Internet unter folgendem Link nachlesen:
www.bildungsnetzwerk-stmk.at/pdf_09/Lernfest_Zeitung.pdf  

 LF 02 - NL November_LernfestLF 03 - NL November_LernfestLF 07 - NL November_Lernfest

 

 

 

 

 

 

 

 

Irina Ehgartner, die Koordinatorin des Lernfestes, zieht eine erfreuliche Bilanz: „Auffallend viele Jugendliche und SeniorInnen sind gekommen. Wir wollten zeigen, wie wichtig Lernen auch weit über die Schulbildung hinaus ist – und wenn ich sehe, wie viele Menschen heute mit Begeisterung dabei sind, dann weiß ich, dass meine Arbeit Früchte trägt!“ 

 

Lernfeste sind wichtige Initiativen, im Sinne des lebenslangen Lernens

 

Lernfeste stellen eine Präsentationsplattform für Bildungs- und Kultureinrichtungen, innovative Projekte, Betriebe und engagierte Einzelperseonen in einer Region dar. Lernfeste geben Impulse, motivieren Menschen jeden Alters zum Lernen und bieten die Möglichkeit das breite Spektrum der Angebote einer Region sichtbar zu machen.

 

Die Erfahrungen der 5 erfolgreichen Lernfeste im Oberen Murtal zeigen auch, dass durch diese Großveranstaltungen weiterführende Kooperationen zwischen Bildungseinrichtungen, Kulturinstitutionen und der Wirtschaft entstehen.

 

LF 09 - NL November_Lernfest

Ein großer Dank den InitiatorInnen des Lernfestes (Grete Dorner vom Bildungsnetzwerk Steiermark und Pater Gerwig Romirer) und dem Lernfest-Vorbereitungsteam, das unter der Leitung von Irina Ehgartner eine großartige Veranstaltung auf die Beine gestellt hat. Vielen Dank auch an das Stift St. Lambrecht (nochmals danke Pater Gerwig Romirer!) und die Schule des Daseins, die durch das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten dem Lernfest einen würdigen und stilvollen Rahmen gegeben haben.

 

Wir freuen uns schon auf das Lernfest 2011!

  

Für Rückfragen zur Veranstaltung:

Irina Ehgartner, Lernfestkoordination

(irina.ehgartner@eb-stmk.at)