TagderWB2015

Tag der Weiterbildung 2015

Symbiose Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung –

damit lebensbegleitendes Lernen gelingt

26.11.2015, 13-17 Uhr im Bildungshaus Schloss Retzhof


Der Tag der WeiterbildungProgramm  | ReferentInnen | Kontakt und ANMELDUNG | Veranstaltungsort und Anfahrt


LERNEN ist in Zusammenhang mit der zukunftsfähigen Gestaltung regionaler Räume von zentraler Bedeutung. Dementsprechend bedarf es einer Weiterbildungslandschaft, die vielfältige und leicht zugängliche Angebote gewährleistet.

Zu diesen Angeboten gehören jedenfalls kontinuierliche Grundangebote in jeder Region und auch differenzierter Aus- und Weiterbildungen, die sich auf regionsspezifische Themen und Schwerpunkte beziehen. Diese Themen gilt es aus der Region selbst zu generieren, was eine gute institutions- und bereichsübergreifende Kommunikation voraussetzt.

LLL:2020 – mit der Bundesstrategie zum lebensbegleitenden Lernen in Österreich sollen dahingehend die unterschiedlichen Politikfelder miteinander verknüpft werden. Am Tag der Weiterbildung 2015 stellen wir diese strategischen Ziele zum lebensbegleitenden Lernen in den regionalen Kontext und beziehen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse ein.

Wir beleuchten, welche Schlüsselrollen Bildung in der Regionalentwicklung einnimmt und welche Voraussetzungen notwendig sind, damit Erwachsenenbildung und Regionalentwicklung funktionell und im Sinne des lebensbegleitenden Lernens zusammenwirken können.

Wir laden Sie herzlich ein

und freuen uns auf einen Tag mit interessanten Vorträgen, anregenden Diskussionen, themenspezifischem Austausch und intensivem Dialog mit ExpertInnen.

Die Teilnahme am Tag der Weiterbildung ist kostenlos, der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Um Anmeldung wird gebeten.


Der Tag der Weiterbildung ist eine Kooperation von Bildungsnetzwerk Steiermark, Land Steiermark und Bildungshaus Schloss Retzhof.

tagderwb - TagderWB2015